[Neu im Regal] Von Träumern und den Bewachern des Strandes

grass-harp | Donnerstag, 26. September 2013 | / |

Juche, da bin ich wieder! Nach zwei Wochen Sonnenschein, Strandspaziergängen, Sammeln von Meeresschätzen und Entspannung, bin ich wieder im verregneten Berlin (auch wenn sich jetzt gerade die Sonne zeigt). Das freut mich aber auch ein bisschen; schließlich kann man sich bei solch einem Wetter viel besser auf dem Sofa zusammenrollen und mit Kakao, Keksen und Decke ein Buch nach dem anderen lesen.
In Portugal habe ich mir nur zwei neue Bücher gekauft. In der Zwischenzeit kamen zu Hause ein paar mehr englische Bücher an, aber die zeige ich euch dann ein anderes Mal.

Maria Teresa Maia Gonzalez - "O Guarda da Praia"
Ist ein Kinderbuch und ja, das Cover ist furchtbar, aber da drinnen verbirgt sich ein kleiner Schatz. Am Strand ließ sich das Buch ganz wunderbar lesen, weil es viel um das Meer geht und es recht einfach geschrieben ist.

António Mota - "Os Sonhadores"
Übersetzt heißt der Titel "Die Träumer". So richtig viel verrät der Klappentext nicht, dementsprechend weiß ich nicht, worauf ich mich eingelassen habe. Die Verkäuferin hat es aber in den Himmel gelobt und insgesamt klang das Buch ein bisschen nach "Der Joker" von Markus Zusak. Ich bin also gespannt.

Kommentare:

  1. Welcome back! Weißt du, ob es das 2. Buch auch auf Deutsch oder Englisch gibt? Ich spreche leider kein Wort Portugiesisch, aber wenn es wie der Joker ist, dann will ich es lesen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich glaube, das gibt es nicht übersetzt. Habe schon mal gesucht, aber in der Richtung leider nichts gefunden. Aber mal sehen; vielleicht habe ich auch nur einen falschen Eindruck und es ist gar nicht Joker-mäßig und dann ist es gar nicht so schlimm :]

      Löschen
  2. Schön, dass du wieder da bist :D
    Was die Buchgestaltung angeht, müssen die Portugiesen aber noch n bisschen üben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch :D
      Oh ja, unbedingt. Es gab ein paar Bücher mit richtig coolen Covern... und das rechte von den beiden ist gar nicht mal so schlecht, aber auch nicht atemberaubend. Ansonsten gibt's echt viel Schreckliches.

      Löschen
  3. Welcome back!
    Woher kannst du denn Portugisisch? Das ist ja kein klassisches Schulfach oder? Das Foto gefällt mir (trotz des hässlichen Covers^^) total gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D
      Ich hab das in der Schule gelernt, da war ich auf so einer speziellen portugiesischen Schule, wo wir ganz viel Unterricht in der Sprache hatten. Sonst gibt's das aber, glaub ich, kaum als Schulfach :)

      Löschen