[Preview] Firecracker

grass-harp | Dienstag, 14. Mai 2013 | |








Being Astrid Krieger is absolutely all it's cracked up to be.
She lives in a rocket ship in the backyard of her parents' estate.
She was kicked out of the elite Bristol Academy and she's intent on her own special kind of revenge to whomever betrayed her.
She only loves her grandfather, an incredibly rich politician who makes his money building nuclear warheads.
It's all good until...

"We think you should go to the public school," Dad said.
This was just a horrible, mean thing to say. Just hearing the words "public school" out loud made my mouth taste like urine (which, not coincidentally, is exactly how the public school smells).


Will Astrid finally meet her match in the form of public school? Will she find out who betrayed her and got her expelled from Bristol? Is Noah, the sweet and awkward boy she just met, hiding something?
Quellen: Bild, Text

Erscheinungstermin: 16. Mai 2013


Hat jemand von euch schon mal von David Iserson gehört? Nein? Ich auch nicht. Er ist einer der Autoren der TV-Serie "New Girl" ... und bringt übermorgen seinen ersten Roman raus. Ich bin vor allem darauf aufmerksam geworden, weil ich das Cover so abgespaced cool fand, dass ich mich gleich mal weiter informieren musste. Und siehe da... Auch der Inhalt klingt ganz gut. Etwas seltsam vielleicht, aber ich kann mir vorstellen, dass dieses Buch saukomisch ist.

Wenn ihr euch mal den absolut seltsamen, irgendwie aber auch ganz süßen Trailer zum Buch angucken wollt, bitte einmal hier entlang:



Ich finde es irgendwie süß, dass der Trailer so selbstgemacht ist. Bei vielen Buchtrailern nervt mich, dass sie a) immer irgendwelche dramatische klassische Musik im Hintergrund haben, b) die Figuren meist abgebildet werden, sodass man sich kaum ein eigenes Bild machen kann und c) irgendjemand versucht, die Erzählerstimme ganz nachdenklich und pathetisch zu verkörpern. Sieht hier aber ganz anders aus und das ist mir verdammt sympathisch.

Kommentare:

  1. OH MEIN GOTT SO VIELE TOLLE SCHAUSPIELER IM TRAILER ich muss das Buch lesen (wegen dem Trailer) XD
    Danke für die Vorstellung ich werds gleich auf die Wunschliste setzen!!! :DD

    LG
    Boncuk
    http://kitapkulesi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gern :D Hoffen wir mal, dass das Buch genauso gut ist wie der Trailer :P

      Löschen
  2. I need this in my life! Now! XD Sowas darfst du doch gar nicht erst herzeigen haha :D
    wandert gleich auf die Wunschliste. (schon wegen Nick haha <3)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das tut mir jetzt gar nicht leid. ICh hoffe nur, dass das nicht wieder eins dieser Bücher ist, die absolut genial klingen und dann am Ende total doof sind. Na ja, mal abwarten... :)

      Löschen
  3. Ich kann mich nur Boncuk anschließen: Kreisch!!! New Girl Revenge Schauspieler, aaaaaaaaaaaaah <3 <3 (die anderen kannte ich nicht XD)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehehehe :D Na dann mal nichts wie los!

      Löschen
  4. Ach der hat bei New Girl mitgeschrieben?? Wie cool! Jetzt will ich das Buch noch viel mehr :D
    Der Trailer ist total süß, schade nur dass Zoey gar nicht vorkommt :P

    Buchtrailer sind wirklich meistens nicht so der Knaller. Noch blöder finde ich, wenn sie so billig gemacht wirken... also wenn ich etwas schon "Trailer" nenne, will ich auch bewegte Bilder sehen (und ein Foto rein und rauszoomen zählt nicht :P), oder halt was Animiertes oder was mit Typographie oder so, aber nicht einfach Fotos und ein paar Zeilen vom Klappentext, das finde ich total doof.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch ein bisschen schade, dass sie nicht dabei ist. Aber trotzdem cool :D

      Oh ja >.< Die sehen dann manchmal so aus, wie mit Windows Movie Maker gemacht oder so. Schrecklich.

      Löschen
    2. Man stelle sich vor Verlage würden auch solche Cover machen... mit Paint D:

      Löschen
    3. Mwahahah :D Das wäre doch mal was!

      Löschen
    4. Bloß nicht! Reicht schon, wenn die ganzen Indieautoren sich da immer dran versuchen :P

      Löschen
    5. Wobei man sich bei manchen Verlagscovern auch fragt, ob die nicht tatsächlich Paint benutzt haben ...

      Löschen
  5. Ich hab das Buch ja lange ignoriert weil ich das Cover schrecklich finde XD
    Aber klingt ja doch voll gut und der Trailer *_* voll süß gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, ich find das Cover sogar ganz witzig :D Aber ist schon ein bisschen gewöhnungsbedürftig :P
      Hoffentlich ist das Buch genauso gut :)

      Löschen