[Preview] The Raven Boys

grass-harp | Montag, 18. Juni 2012 | / |
[Preview] ist eine neue Kategorie, in der ich mich etwas ausführlicher mit Neuerscheinungen auseinander setze. Im Gegensatz zu meinen Wunschzetteln geht es hier nicht um mehrere Titel in Kurzform, sondern um einen Titel mit mehreren Worten meinerseits. 


Die deutsche Übersetzung des dritten Teils von Maggie Stiefvaters "The Wolves of Mercy Falls"-Reihe erscheint zwar erst im August und "The Scorpio Races" habe ich auch noch nicht gelesen, aber das ist noch lange kein Grund, um nicht auch ein wenig vorfreudig auf ihr neues Buch, "The Raven Boys" zu sein.






“There are only two reasons a non-seer would see a spirit on St. Mark’s Eve,” Neeve said.
"Either you're his true love . . . or you killed him."



Blue Sargent, the daughter of the town psychic in Henrietta, Virginia, has been told for as long as she can remember that if she ever kisses her true love, he will die. But she is too practical to believe in things like true love. Her policy is to stay away from the rich boys at the prestigious Aglionby Academy. The boys there — known as Raven Boys — can only mean trouble.



Das Cover finde ich schon mal sehr ansprechend, weil es kein 0/8/15-Motiv ist und zum Titel passt. Besonders toll finde ich aber, wie die Federn gezeichnet sind - und dass die Form der Federn im linken Flügel wie düstere Augen aussehen. Die weitestgehend in Schwarz- und Weißtönen gehaltene Farbgebung mit den wenigen roten Tupfern wirkt auf mich ziemlich geheimnisvoll.

 


Eigentlich mag ich Buchtrailer nicht so gerne, aber dieser hier gehört zur etwas besseren Sorte. Maggie Stiefvaters Trailer zur "Mercy Falls"-Reihe gefallen mir zwar noch ein Stück besser, aber auch dieser hier hat mich sehr neugierig gemacht. Die Stimmen sind ein bisschen komisch, aber ansonsten gefällt mir die Machart ziemlich gerne. Hat irgendwie etwas Altmodisches, Uriges und Mystisches.
Passend dazu ist auch die Leseprobe, die vor einiger Zeit veröffentlicht wurde. Man kann den Prolog und das erste Kapitel aus "The Raven Boys" also schon lesen:


Zum einen ist da Maggie Stiefvaters unverwechselbarer Stil, der mich auch hier wieder fasziniert. Zum anderen dieser ganze Esoterikkram, der für mich in diesem bereits unheilversprechenden Zusammenhang besonders interessant wirkt.
Das Problem mit Leseproben ist, dass sie einen meistens noch viel neugieriger machen. Das war hier wieder der Fall. Und jetzt muss ich noch bis Mitte September warten, bis ich weiter lesen kann. Na toll...

Was sagt ihr zum Trailer und zur Leseprobe des Buchs? Seid ihr genauso neugierig auf "The Raven Boys" wie ich? Oder konntet ihr euch bisher mit Maggie Stiefvaters Büchern nicht so richtig anfreunden?

Kommentare:

  1. Was hast du mit deinem schönen Design gemacht? o.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. verändert :P Mir ging das alte langsam auf die Nerven und ich wollte etwas Sommerlicheres, Bunteres.

      Löschen
  2. Ohh mir gefällt die neue Aufmachung. Sieht irgendwie zuckerig aus *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi das freut mich :D So zuckerig soll es auch sein :P

      Löschen
  3. Der Trailer ist echt gut! *Buch auf Wunschliste setz* Von Maggie Stiefvater habe ich die ersten zwei Mercy Falls Bücher damals auf Englisch gelesen, schon wieder ein Weilchen her. Ich könnte mir mal den dritten Band zulegen, merk ich grad :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, das solltest du :D Ich habe die ersten beiden auf deutsch hier und damit sie einheitlich sind, warte ich auch noch auf den dritten. Viel Spaß beim Lesen!

      Löschen
  4. Ich freue mich auch schon sehr auf "The Raven Boys"! Maggie Stiefvater hat so einen wundervollen, poetischen Schreibstil, das ich fast jeden Plot dazu lesen würde ;-)
    Die Sache mit den Raben und die anscheinend düstere Grundstimmung erinnern mich ein bisschen an "Krabat". Der Name der Protagonistin ist klasse, klingt geheimnisvoll und bietet Interpretationsspielraum ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, so geht es mir auch! Schön, dass wir da einer Meinung sind x)
      Stimmt, jetzt wo du es sagst... Ein bisschen an Krabat erinnert es schon irgendwie. Ich bin mal sehr gespannt, wie dieses Buch so sein wird!

      Löschen
  5. Huii der Trailer sit wirklich toll gemacht...sehr besonders irgendwie und die Musik ist klasse :)
    Ich freue mich schon sehr wenn das Buch dann irgendwann in deutschalnd erscheint....wahrscheinlich in 1-2 Jahren xD
    Aber mir gefällt das englische Cover nicht so gut...,weiß auch nicht passt zwar zum titel finde ich aber dennoch nicht so super^^

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa :D Besonders toll finde ich, dass die Autorin die Trailer immer selbst macht und so wirken sie noch viel individueller und besonderer :D
      Aw, so lange könnte ich gar nicht warten :D

      LG

      Löschen
  6. Uhhh!
    Total süßes Layout! :)
    Ist dir gut gelunegn und gefällt mir richtig gut.
    Viel fabenfroher und sommerlicher, als das andere Design.

    Liebe Grüße an dich!
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D Schön, dass es dir so gut gefällt :]
      Jaa, genau das wollte ich auch erreichen. Das alte Design mochte ich, aber es passt nicht zur Jahreszeit :]

      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Ich habe bisher (leider) noch nichts von der Autorin gelesen, aber das Buch hört sich nach einem tollen Einstieg an. Eigentlich wollte ich erst die Mercy-Reihe lesen, aber vielleicht überlege ich mir das noch anders. Das Cover ist wirklich richtig toll! Weißt du, ob das wieder der Auftakt zu einer Reihe ist?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist ein Reihenauftakt :] "Raven Cyclus" heißt die Reihe, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Folgebände sich nicht um andere Figuren drehen. Mal sehen.
      Wenn du dich an ein Buch der Autorin wagen möchtest, aber keine Lust auf eine Reihe hast, wäre vielleicht "The Scorpio Races" etwas für dich? Das Buch habe ich noch nicht gelesen, aber es gab weitestgehend positive Meinungen dazu :]

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Oh :D Wie schaut's denn mit dem englischen schreiben von maggie stiefvater aus? schwer?:S Fang nämlich gerade erst an mit englisch lesen und hba bisher nur den ersten band von The Iron Fey gelesen :D
    Hört sich zumindest klasse an :3

    AntwortenLöschen