[Neu im Regal] Von Geheimnissen, tiefen Gewässern und anderen Absonderlichkeiten

grass-harp | Freitag, 6. April 2012 | / |

In den letzten zwei Wochen haben sich mal wieder einige Neuzugänge angesammelt. "Tod oder Liebe" bekam ich vom Fischer Verlag als Rezensionsexemplar - die Rezension erwartet euch in den nächsten Tagen. Auch "Wenn ich bleibe" von Gayle Forman habe ich bereits gelesen. Bei dem Buch war ich zunächst lange Zeit skeptisch, doch dann fand es als Tauschbuch seinen Weg zu mir.
Auch "The Iron King" ist ein Tauschbuch, auf das ich schon sehr gespannt bin. Feen sind zwar sonst nicht meine liebsten Kreaturen, aber diese Bücher wurden so hoch gelobt und klingen doch irgendwie ansprechend, sodass ich zumindest den ersten Teil mal ausprobieren möchte.
"Und in mir der unbesiegbare Sommer" ist ein lang ersehntes Buch. Meine Eltern schenkten es mir zum Zeugnis und jetzt wartet es darauf, gelesen zu werden. Bei "Tempest" war mir die Glücksfee hold, denn ich gewann es auf Federkiels Wunder. Vielen lieben Dank an Hanna noch mal dafür!
Ganz nach dem Motto "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" kaufte ich vor kurzem in meiner Lieblingsbuchhandlung "Erzähl mir ein Geheimnis" von Holly Cupala. Da schöne Cover lächelte mich an und die Geschichte klingt zunächst vielversprechend. Von dem Buch habe ich noch nichts gehört und auch die Verkäuferin konnte mir dazu noch nichts sagen. Dementsprechend bin ich sehr gespannt, ob dieser Spontankauf sich gelohnt hat oder nicht...
Allerhand lesenswerte Neuzugänge also. Weil ich aber von meinen älteren ungelesenen Büchern etwas weghaben möchte, lese ich jetzt erstmal "Black Hole" von Charles Burns - eine wunderbar melancholische Graphic Novel, die mich jetzt schon begeistert.
Und was gibt's bei euch so Neues? Habt ihr eines oder mehrere der oben erwähnten Bücher schon gelesen oder wünscht ihr sie euch noch?

Kommentare:

  1. Auf deine Rezension zu Erzähl mir ein Geheimnis bin ich sehr gespannt, denn als ich es damals in der Baumhaus-Vorschau entdeckte, sprach es mich zwar an, konnte mich aber nicht vollkommen für sich begeistern. Deine Meinung wird über das weitere Schicksal dieses Romans entscheiden ;D
    Ich hoffe, dass dir Wenn ich bleibe gefallen hat!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sehr, dass es mich gefangen nehmen kann - und dass die Rezension dir deine Entscheidung erleichtern wird.
      "Wenn ich bleibe" hat mir gut gefallen. Zwar kein 5-Sterne-Buch, aber trotzdem sehr gefühlvoll und schön. Die Rezension dazu folgt bald :)

      Löschen
  2. Bin auf deine Meinung zu "Und in mir der unbesiegbare Sommer", sehr, sehr, sehr gespannt.
    Das liegt schon so lange bei mir und ich habe das Interesse verloren, es zu lesen.
    Brauche also Motivation, vielleicht kannst du, durch eine gute Rezension, diese Motivation liefern ; )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass mir das gelingen wird :D Über das Buch habe ich bisher so viel Gutes gehört, sodass ich mir sehr viel davon erhoffe.

      Löschen
  3. Und in mir der unbesiegbare Sommer ist wirklich toll, ich hoffe mal, dass es dich genauso begeistern wird :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch :D Von dem Buch habe ich tatsächlich noch nichts Schlechtes gehört :D

      Löschen
  4. Ui, schöne neue Bücher :) "Und in mir der unbesiegbare Sommer" steht auch schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste! Bin auf deine Meinung sehr gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, wie mir das Buch gefallen wird :) Zumal die historische Begebenheit, zu der es spielt, in der Jugendliteratur noch kaum thematisiert wurde. Ich bin sehr gespannt...

      Löschen
  5. THE IRON KING! Oh, wie ich diese Buchreihe liebe. :) Ich hoffe, sie gefällt dir so gut wie mir - Julie Kagawa hat einfach einen wunderschönen Schreibstil und so viel Phantasie! Habe dank NetGalley gerade ihr neustes Buch gelesen (THE IMMORTAL RULES), was eigentlich in eine ganz andere Richtung als die IRON FEY Reihe geht, aber es ist auch wieder phantastisch!
    Habe auch gute Dinge über UND IN MIR DER UNBESIEGBARE SOMMER gehört und hoffe, dass ich auch irgendwann mal dazu komme, meine englische Ausgabe, die seit einer Ewigkeit im Regal steht, zu lesen.

    Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Osterwochenende!
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon gespannt auf die Bücher :) Hoffentlich werden sie mir ebenfalls zusagen.
      "Und in mir der unbesiegbare Sommer" macht mich jetzt schon sehr neugierig. Hoffentlich kommst du auch bald dazu, es zu lesen! :)

      Liebe Grüße und dir auch schöne Ostertage!

      Löschen
  6. Und schon wieder ein so schön gestalteter "Neu im Regal"-Post. :) Auf deine Rezension zu "Wenn ich bleibe" bin ich, wie gesagt, gespannt. Ich besitze im Übrigen diesselbe Taschenbuchausgabe. :) (Leider jedoch ist der zweite Band um einiges größer, warum auch immer. Sieht nicht sehr prickelnd im Regal aus, aber, naja.)
    Über "Und in mir der unbesiegbare Sommer" (Was für ein Titel :D) haben wir ja schoneinmal etwas gesprochen. Ich bin gespannt auf deine Meinung, zumal ich ja noch nicht sehr viel darüber gehört oder gelesen habe. Was du zu "The Iron King" sagen wirst, weiß ich noch nicht... :D Ich muss zugeben, dass ich mir noch nicht sicher bin, ob es dir gefallen wird. Ich hoffe jedoch das beste, nämlich, dass es dir ebenso zusagen wird, wie mir.

    Ganz besonders neidisch bin ich ja auf "Tod oder Liebe". Das hätte ich auch so, so, so gerne! Wie hat es dir denn gefallen? Ich verspreche mir ja, seit ich es vor ein paar Monaten bei Amazon ins Auge gefasst habe, viel davon.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, schön, dass er dir gefällt :D
      Der zweite Band erscheint im Sommer glücklicherweise als kleineres Taschenbuch - so lange werde ich noch warten können und dann lege ich mir diese Version zu.
      Ich bin mir auch noch etwas unsicher bei "The Iron King" - aber probieren geht bekanntlich über studieren und das Buch habe ich ertauscht, also muss ich mich im Fall einer Enttäuschung nicht über rausgeschmissenes Geld aufregen :D

      Mir hat "Tod oder Liebe" ziemlich gut gefallen - es sollte einem halt bewusst sein, dass es eine Liebesgeschichte ist, die zwischenzeitlich schon mal etwas kitschig werden kann. Einige Aspekte haben mir daran aber sehr, sehr gut gefallen, sodass ich das Buch nur empfehlen kann. Morgen kommt voraussichtlich die Rezension dazu :)

      Löschen
    2. Ooh, das macht nichts, ich habe überhaupt nichts gegen Kitsch. :D Sofern er mir nicht allzu abwegig oder übetrieben erscheint. Ansonsten mag ich es kitschig. :) Ich werde es mir wohl bald anschaffen müssen.

      Zu deiner Rezension von "Memento": Ich muss dieses Buch haben. Jetzt hast du es mir (unbeabsichtigt) noch schmackhafter gemacht. Ach, wenn mein SuB nur nicht so hoch und mein Geldbeutel nur nicht so leer wäre. xD Blöde Kombination.

      Löschen
    3. Das ist gut :D Mit dem Kitschfaktor ist es ein wenig wie bei "Wenn ich bleibe" - er erscheint meiner Meinung nach nicht abwegig sondern glaubwürdig.

      Mwaha, "Memento" ist aber auch wirklich gut. Die Kombination kennt, glaube ich, jeder Bücherwurm. Wirklich fatal. Aber "Memento" und "Tod oder Liebe" rennen dir ja glücklicherweise nicht weg :D

      Löschen
  7. Ah, wie schön, dass es jetzt angekommen ist :) The Iron King hab ich gelesen und ich fand es toll, auch auf Englisch, war glaub ich sogar das erste Buch auf Englisch, dass ich wirklich mal zu Ende gelesen habe :D Auf jeden Fall eine schöne Auswahl, stehen alle auf meiner Wunschliste und bin jetzt ganz neidisch ;D ♥

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, find ich auch :) Bin mal gespannt, wie das Buch so ist. Hast du es denn schon gelesen?
      Hihi, mal sehen, wann ich den Stapel abgearbeitet habe :D Ich freu mich schon!

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Nein, noch nicht, hab momentan mega viel mit anderen Büchern zutun, vielleicht in zwei oder drei Monaten :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Feen, meine Liebe, Feen! :-))) Der Unterschied zwischen Feen und Elfen ist mir teilweise auch nicht so ganz klar, aber Julie Kagawa widmet sich in "The Iron King" dem Feenvolk (wobei es da auch Blumenelfen gibt, hmpf!) Viel Spaß beim Lesen und schöne Ostertage für dich!
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, danke für den Hinweis. Ich änder das mal schnell. Feen stell ich mir irgendwie kleiner und vielleicht auch etwas lieber vor, aber so richtig hab ich davon auch keine Ahnung. Na, mal sehen, wie das Buch so ist.
      Vielen Dank und dir auch frohe Ostern!
      LG

      Löschen
    2. Der Unterschied zwischen Feen und Elfen ist nicht so genau definiert. Schaut man aber in die Literatur, dann sind Elfen/Elben eher die stolzen, schönen, kühlen Wesen (aus "Herr der Ringe") - aber prinzipiell freundlich und hilfsbereit. Feen dagegen sind ganz schön gemeine Biester. Auch sehr schön, aber sehr hinterhältig, die jeden Handel nach ihrem Belieben und zu ihrem Vorteil auslegen. Sie geben nichts, ohne Gegenleistung.
      So hab ich mir das jetzt für mich zurechtgelegt und lag damit bei meinen Lektüren in etwa richtig :-) Für manche sind Feen und Elfen aber wohl auch dasselbe.
      Grüßlies,
      Damaris

      Löschen
    3. Aw, okay. Danke für die Aufklärung, ich stand da nämlich schon mehrmals mit einem Fragezeichen über dem Kopf in der Buchhandlung. Aber so klingt es ziemlich logisch :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. "In mir der unbesiegbare Sommer" - das möchte ich auch noch lesen. Da kann ich jetzt ja erstmal deine Rezension abwarten :)
    Ich finde übrigens, dass du deine Posts zu neuen Büchern immer total schön gestaltest durch die Bilder. Gefällt mir total gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tausend Dank - es freut mich riesig, dass dir die Posts gut gefallen :D
      Ich bin auch schon gespannt auf das Buch. Hoffentlich kann es mit den vielen positiven Rezensionen auch mithalten :)
      Liebe Grüße & frohe Ostern!

      Löschen
  10. Wünsch dir viel Spaß mit The Iron King! Ich fands eigentlich ganz süß, obwohl ich jetzt auch kein Fan von Feen und ähnlichen Dingen bin, aber da gibts einige Anspielungen, die ich ich total mochte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich bin mal gespannt, ob es mich ansprechen wird :D :D Manchmal überraschen einen einige Bücher ja doch noch, von denen man es gar nicht erwartet... :D

      Löschen